Lernort Bauernhof

Wissen, Fähigkeiten, Fertigkeiten im Kontext von Landwirtschaft generieren: Das ist Lernen mit Kopf, Herz und Hand.

Der Bauernhof ist der ideale Ort, um Kindern und Jugendlichen die Herkunft, die Erzeugung und die Verarbeitung von Lebensmitteln erlebbar zu vermitteln. Deswegen sind wir seit diesem Jahr Lernort Bauernhof.

Fragen Sie nach unseren Saison-Specials.

Kleinen Pferdeflüsterer

Je früher Kinder Kontakt zu Pferden haben, desto leichter lernen sie den natürlichen Umgang mit ihnen.

Was will mein Pferd mir sagen? Warum hat es Angst? Kann ich mit ihm spielen – und warum ist es nicht immer angebracht, mit ihm zu kuscheln oder es aus der Hand zu füttern? In Theorie und Praxis lernen unsere kleinen Pferdeflüsterer die wichtigsten Grundlagen des „Natural Horsemanship“ kennen. Der Erfolg mit den Tieren macht die Kinder selbstbewusst – und führt auch im Alltag oft zu mehr Ausgeglichenheit.

Derzeit gibt es keine freien Plätze.

Reitschule

Der Weg ist das Ziel. Das Pferd ist immer ein Spiegel seines Reiters. Reiten lernen heißt Kommunizieren lernen.

Reiten bedeutet nicht „draufsitzen und an den Zügeln ziehen“. Reiten ist vor allem Kommunikation zwischen Mensch und Pferd. Damit ist aber nicht die gesprochene Sprache gemeint, sondern nonverbaler Austausch durch Körper­sprache. Damit dies gelingt, lernen unsere Reitschüler zu Beginn des Reitenlernens, die Welt mit den Augen eines Pferdes zu sehen.

Das Pferd ist immer ein Spiegel seines Reiters. Es spielt eine wichtige Rolle, wie der Mensch sich während der Arbeit mit dem Pferd gerade fühlt. Unser Reitunterricht steht in der Tradition großer Pferdemenschen wie Bill und Tom Dorrance. „Natural Horsemanship“ wurde in Kursen bei Harry Whitney, Arizona, USA und Nan Funkhouser, Kansas, USA erlernt und erfahren. Für Fortgeschrittene bieten wir Cowboy Dressage nach Eitan Beth-Halachmy und Nan Funkhouser. Im Vordergrund steht hierbei immer die Bindung zwischen Pferd und Reiter.

Wir bieten Reitunterricht einzeln und für Gruppen nach Anfrage. Bei Kindern empfehlen wir den Beginn des Einzelreitunterrichts ab 9 Jahren.

Geführte Ausritte

Hufgetrappel und das Schnauben der Pferde … gemeinsam reiten wir durch die Schwarz­wald­land­schaft rund um das Glottertal.

Erwachsen1

Auf dem Rücken eines Pferd durch die wildromantische Landschaft des Glottertals – das ist ein beeindruckender Moment. Genießen Sie einen wundervollen Ausritt und sehen Sie sich die Gegend einmal aus einer unbekannten Perspektive an. Eine orts- und pferdekundige Person begleitet Sie.

Wir bieten geführte Ausritte auf Anfrage. Teilnehmen können Anfänger und geübte Reiter.